NICHT BRAV GEWESEN?  ●  ALLE SM TOYS
HEUTE MIT 10% RABATT
Nippelklemmen

Nippelklemmen

Was ist eine Nippelklemme?

Nippelklemmen sind ein ganz besonders reizvolles Sextoy für Männer und Frauen. Nicht nur das Anbringen der Klemmen verursacht einen stechenden Schmerz, sondern auch das Tragen über einen längeren Zeitraum reizt die Nervenendigungen und verhindert die Durchblutung. Um die Klammern gut an den harten Nippeln befestigen zu können und um den gewünschten Druck regulieren zu können, sollten die Brustwarzen hart sein. Nippelklammern sind in der BDSM-Szene ein sehr beliebtes und häufig verwendetes Accessoire. Aber auch für Paare, die etwas mehr Spannung in ihr Sexleben bringen möchten, sind die SM Klammern ein wertvolles Lovetoy mit dem man den Partner ein wenig quälen kann. Meister oder der Meisterin verwenden Nippel Clips gerne bei Rollenspielen, wobei sie der leidende Anblick des oder der Unterwürfigen anregt. Wie bei jedem Spiel, ist es auch hier wichtig seine Grenzen zu kennen und nur so weit zu gehen, wie es für den Träger aushaltbar ist.

Was kann man mit Nippelklemmen machen? Für wen sind sie geeignet?

Diese Art von SM-Toy eignet sich im Grunde für alle, die gerne etwas Neues ausprobieren möchten und natürlich auch wahren BDSMlern aktiv ihre BDSM-Lifestyle leben. Wie man Brustklemmen verwenden kann, könnt ihr im nachstehenden Text lesen.

Ein Teil von SM

Nippelklemmen werden größtenteils von Menschen gekauft und verwendet die einen BDSM-Lebensstil führen. Werden die Clips auf die richtige Weise angewendet, lösen sie Reizstöße aus, die Schmerz verursachen. Bist Du der oder diejenige, die die Klammern an den Brustwarzen anbringt, dann findest Du den Anblick des leidenden Untertanen als anregend. Trägst Du die Nippelzwingen? Dann kannst Du den lustvollen Schmerz als sehr erregend empfinden. Nicht nur Sadomasochisten, sondern auch BDSM-Interessierte und Neueinsteiger können mit Brustklemmen beginnen und experimentieren. Bist Du generell ein Fan von Bondage? Dann sind Brustwarzenklammern sowieso ein passendes Tool während einer Bondage-Session.

Wie Du bereits lesen konntest sind Nippel Clips, ungeachtet Deiner sexuellen Vorlieben, für Jede/n geeignet. Aber wie kann man dieses spezielle Toy während einer BDSM-Szene noch verwenden?

  • Als Vorspiel beim BDSM-Spiel
  • Als Teil von Bondage

Als Vorspiel beim BDSM-Spiel

Verwendest Du während einem BDSM-Spiel SM-Toys aus dieser Kategorie? Dann hast du sehr viele Möglichkeiten, um Deinen Sub mit den Klemmen auf noch intensivere Toys vorzubereiten. Diese Sexspiele und Toys aus anderen Kategorien eigenen sich hervorragend um das Schmerzempfinden des/der Unterwürfigen zu trainieren, da sie sich einstellen lassen und man selbst die Intensivität und Stärke bestimmen kann. Seit ihr schon beinahe Experten, da ihr bereits viele SM-Toys ausprobiet habt und gut trainiert seid? Dann könnt ihr einen Schritt weiter gehen und die Nippelklemmen mit Gewichten kombinieren. Durch die unterschiedlichen Gewichte könnt ihr selbstverständlich selbst bestimmen, wie viel Druck auf die Brustwarzen ausgeübt werden soll. Verwende zu den Klemmen auch einen Ball Gag oder SM-Kerzen. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die Möglichkeiten und Kombinationen sind unendlich.

Als Teil von Bondage

Brustwarzenklemmen eignen sich nicht nur bei SM-Szenen. Auch für Bondage-Liebhaber sind Klemmen ein guter Zusatz. Es gibt Modelle die mit einem speziellen Bondage-Harness gekoppelt sind. So werden Nippelklemmen mit Schamlippenklemmen oder einem Penisring durch eine Kette verbunden. Einige Modelle verfügen zudem über ein Halsband oder über einen Mundknebel. Diese Varianten eigenen sich für MeisterInnen die ihren Sub völlig dominieren und auf die unterschiedlichsten Weisen anbinden möchten. Die meisten Geschirre oder Harness sind mit einem O-Ring ausgestattet, an dem man noch mehr Bondage-Attribute befestigen kann. Füge einen Karabinerhaken und eine Leine hinzu und kreiere die perfekte Animal-Play Ausstattung für eine großartige SM-Szene. Möchtest Du den Anblick eines komplett eingebundenen Unterwürfigen genießen? Hänge dann so viel Ketten möglich an das Harness und begebt Euch auf eine spannend Fesseltour.

Welche Arten von Nippelklammern gibt es?

Du kannst die unterschiedlichsten Modelle verwenden. Hier unten sind die sechs wichtigsten Klammern aufgelistet:

  • Clover Clamp oder Japanische Nippelklemmen Bei einer Clover Clamp handelt es sich ursprünglich um ein japanisches Modell. Diese Modelle sind an der Schmetterling-artigen Form zu erkennen. Fast alle Clover Clamps besitzen einen Ring an der Unterseite an dem man Gewichte hängen kann. Japanische Nippelklemmen eignen sich darum für Gebraucher mit etwas mehr BDSM-Erfahrung.
  • Tweezer Clamp oder Nippelgreifer Ein Tweezer Clamp eignet sich hervorragend für Beginner. Dieses Modell erkennt man an den Klemmenenden, die kleinen Pinzetten oder Greifern ähnlich sehen und mit einer Gummischicht versehen sind. Diese Gummilage sorgt für den nötigen Schutz und verhindert, dass das spitze Ende die Brustwarzen nicht verletzt. Nippelgreifer lassen sich schnell und einfach verstellen und man selbst den Druck, den man auf die Brustwarzen ausüben will.
  • Piercing Clamp oder Piercing Klemme Die Piercing Klemme wird gewöhnlich beim Stechen von Piercings verwendet. Der Name lässt vermuten, dass sich diese Klemme für Menschen eignen, die Brustwarzen-Piercings tragen. Aber der Name täuscht, denn diese Modelle verfügen über spezielle strukturierte Greifflächen aus Gummi, die man an den Warzen festmacht. An den Innenflächen der Halme befinden sich Greifstände, mit denen man die Intensität regulieren kann.
  • Klemmen in Form einer Wäscheklammer Die Wäschklammer ist schnell an ihrer Form zu erkennen. Wie der Name schon darauf hindeutet, sind diese Nippelklemmen einer Wäscheklammer ähnlich. Dies bezieht sich vor allem auf die Greifklammern die die Warze einklemmen. Diese Klemmen eignen sich für Beginner und Fortgeschrittene Gebraucher, denn durch die an der Seite angebrachte Schraube kann der Druck auch hier individuell angepasst werden.
  • Brustklemme Die Brustklemme oder Brustzwinge ist eine Klemme die die gesamte Brust umschließt und einklemmt. Ein Stahlstab liegt dabei oberhalb und einer unterhalb der Brust. Die beiden Stäbe werden an der Brustseite mit weiteren Stäben verbunden, so dass man den Klemmdruck einstellen kann. Da eine Brustklemme die Blutzufuhr an die Brüste verringert, sorgt sie für noch mehr Gefühligkeit. Alle Modelle eignen sich für kleine und große Brüste, aufgrund der Verstellbarkeit der Seitenstäbe. Manche Varianten verfügen über eine Brustkette mit Klammern für die Warzen.
  • Y-Modelle Sind an ihrer Y-Form zu erkennen und am Fakt, dass sobald sie an einem Penisring oder an den Genitalklemmen angebracht sind, auf dem Körper ein Y formen. Diese Klemmen sind nämlich mit einer Kette verbunden und ideal um die Bondage-Kunst auszuüben.
  • Schraubzwingen Diese Brustzwingen Haben anstelle von Klammern Zwingen deren Druck individuell einstellbar ist. Indem die Schrauben stärker angezogen werden kann der Druck verstärkt werden. Die meisten Modelle verfügen über eine Nippelkette an der die Zwingen angebracht sind.

 

Auf was muss man beim Kauf von Nippelklemmen achten und welche Modelle sind die Besten?

Weißt Du für welche Brustklemmen Du verwenden möchtest und für welche Art der Klemmung? Dann solltest Du noch auf die Details der Klemmen achten und überlegen, über welche Features sie unbedingt verfügen sollen. Möchtest Du z.B. ein verstellbares Modell oder lieber eines mit Vibration? Nachstehend findest Du eine Liste von Eigenschaften, auf die Du beim Kauf einer Klemme achten solltest.

Vibrierend

Vibrierende Modelle haben den Vorteil, dass Druck und Intensität ausgeübt wird, ohne dass man die Klammer selbst drücken oder einstellen muss. Vibrierende Nippelklemmen helfen Meistern und Meisterinnen dabei, andere Reize auszuführen, während die Klemmen ihre Arbeit ganz von selbst erledigen. Möchtest Du eine Vibro-Klemme? Entscheide Dich dann für Wäscheklammer-Modelle. Einige dieser Modelle verfügen über eine vibrierende Kugel.

Verstellbar

Bei den meisten verstellbaren Modellen handelt es sich auch hier um die Wäscheklammer-Modelle. Meistens besitzen sie an der Seite eine Schraube mit der man den Druck regulieren kann. Je fester die Schrauben angezogen werden, umso intensiver der Schmerz. Auch Tweezer Clamps sind verstellbar, indem man die Greifstäbchen fester drückt.

Mit Accessoires

Nippelklemmen sind nicht nur Schmerzmacher, sondern können auch als Accessoire getragen werden. Ein/e Dom wird das besondere Aussehen seines/r Sub/s schätzen. Die Klemmen mit Accessoire sind mit Federn, Kristallen oder Diamanten erhältlich. Es gibt sogar Modelle mit Glöckchen. Hier noch die besten Modelle dieser Kategorie:

1. Frisky Nippelklemmen mit Federn, 18,95 €

2. Klemmen mit goldenen Deko-Spitzen, 25,95 €

3. Einstellbare Nippelklemmen mit Edelsteinen, 25,95 €

Mit Kette/als Harness

Neben den Zwingen die unabhängig einer Kette an den Brustwarzen angebracht werden, gibt es auch Klemmen, die an einer Kette fixiert sind. Dabei kann eine Kette zwei Klemmen miteinander verbinden oder auch in Y-Form mit Genitalklemmen kombiniert werden. Bei letzterem spricht man von Harness das mit weiteren Elementen verbunden werden kann. Die Klemmen mit Kette oder Harness sind mit Penisringen, Genitalklemmen, einem Mundknebel oder Halsband erhältlich.

Verschiedene Materialien

Die meisten Tweezer Clamps besitzen ein Gummiende und fühlt sich dadurch etwas sanfter an den Brustwarzen an. Die meisten Klemmen sind aus Metall: Chrom, Stahl oder Edelstahl. Modelle mit diesen Materialeigenschaften sind meistens teurer aufgrund des langlebigen Materials. Das Vorteil bei Klemmen die aus diesem Material hergestellt sind, ist, dass sie sich meisten sehr schnell an die Temperatur der Umgebung anpassen. Ist es kalt, dann sorgen diese Klammern für eine besondere Gefühlsdimension. Weiteres gibt es noch Modelle aus ABS und Plastik. Meistens handelt es sich hier um vibrierende Modelle oder um preisgünstigere Modelle. Aufgepasst: Modelle aus ABS und Plastik eignen sich ausgezeichnet für alle, die zum ersten Mal Nippelklemmen ausprobieren möchten oder für ein spannendes Vorspiel.

Wie verwendet man Nippelklemmen?

Brustwarzen gehören zu den sensiblen Körperteilen. Darum ist ein vorsichtiger Umgang bei der Verwendung von Brustwarzen Klemmen verständlich. Stufenplan kann auch für alle Erfahrenen BDSMler eine gute Stütze sein:

  1. Vor der Verwendung der Nippelklemmen ist es wichtig, dass der oder die PartnerIn sich in einem erregten Zustand befindet. Die Brustwarzen müssen steif sein, um die Klemmen so gut möglich befestigen zu können. Klemmen bleiben besser auf steifen Nippeln haften.
  2. Kommuniziert miteinander. Vor allem wenn ihr zum ersten Mal die Klammern verwendet. Feedback ist sehr wichtig, ebenso eine vertraute Kommunikationslinie. Verwendet einen Stoppcode oder ein Stoppword.
  3. Wenn Du zum ersten Mal Klemmen bei Deinem/r PartnerIn oder Sub anbringst, dann kannst Du, indem Du die Klammern zwischen die Fingern klemmst, selbst testen wie schmerzvoll diese Toys sein können.
  4. Achte beim Befestigen der Klemmen darauf, dass sie nicht zu weit am Ende angebracht sind. Dies könnte zum Abrutschen der Klammern kommen. Sei aber auch nicht zu ängstlich!
  5. Die Klemmen haften besser auf nasser Haut. Die Nässe sorgt für ein optimales Vakuum und bietet gute Haftung.
  6. Ziehe ein bisschen an den Nippeln um sie zu verlängern. Dies hilft dir beim Anbringen der Clips. Lege die Klammern dicht bei der Brust an.
  7. Sitzen sie gut, dann kannst Du mit dem Experimentieren beginnen. Ziehe sacht an der Klemme, füge ein Gewicht hinzu, lockere oder lege die Schraube enger an. Du kannst die Klemme auch abnehmen und wieder auf die Nippel klemmen. Entscheide selbst welche Art von Sensationen Dein Sub erleben darf.
  8. Nippelklemmen mit Harness können bei einem SM-Spiel hervorragend zum Festbinden an SM-Möbel verwendet werden. Achte darauf dass alles gut festsitzt, ansonsten können Schürfwunden entstehen.

Nippelklemmen entfernen

Möchtest Du die Nippelklemmen entfernen? Lese dann die untenstehenden Punkte, die man beim Entfernen von Nippelklemmen beachten sollte:

  1. Sorge dafür, dass Deine Hände beim Entfernen der Klemmen trocken sind.
  2. Lege den Daumen und Zeigefinger deiner nichtdominanten Hand neben dem Bereich, wo die Klemme sitzt, um zu stabilisieren.
  3. Versuche nicht zu fest zu drücken.
  4. Öffne die Klemme indem Du die beiden freistehenden Teile zusammendrückst und kein Druck mehr auf die Brustwarze ausgeübt wird.
  5. Führe die Klammer nach oben.
  6. Um Schmerzreize zu verringern, sollte beim Entfernen der Klemmen der Entfernprozess nicht unterbrechen werden.
  7. Die Klemmen sollten so schmerzfrei möglich entfernt werden. Eine schmerzfreie Entfernung gehört zu den Skills des oder der Dom. Übung macht den Meister! Teste bei Deinen Nippeln um noch besser zu verstehen, wie man sie am besten entfernt.

Tipps für eine gute Anwendung

Hier noch ein paar Tipps, die Dir beim Ausführen von SM-Spielchen behilflich sein können:

  • Hast Du ein Nippelpiercing? Dann können die Klemmen wie gewöhnlich verwendet werden. Es sollte beim Abnehmen der Klammern jedoch sehr vorsichtig vorgegangen werden.
  • Zum Aufwärmen der Nippel eignen sich Nippelsauger, die harte und sensible Brustwarzen stimulieren und die Verwendung von Klammern noch intensiver wird.
  • Ist Dein/e PartnerIn oder Unterwürfige noch etwas zurückhaltend mit Klemmen? Dann kannst Du mit Nippelsauger beginnen und ihn oder sie auf Klemmen vorbereiten.
  • Tragedauer von Nippelklemmen: Die Klammerns sollten nicht länger als 10 bis 15 Minuten getragen werden. Die verringerte Blutzufuhr kann dafür sorgen, dass das Gewebe abstirbt.
  • Achte während der Verwendung auf die Hautfarbe und Körpertemperatur des/der Partnerin. Diese können sich aufgrund der verringerten Blutzufuhr verändern. Sorge dafür, dass nur so heftig wird, wie es Dein/e Sub aushalten kann und einigt euch auf ein Stoppwort.
  • Ein häufiger Gebrauch von Klammern kann zu Blutergüssen führen, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Bei verwundeter Haut ist die Verwendung von Klemmen abzuraten.
  • Nach der Anwendung sollten um und auf dem Brustwarzenbereich keine Cremes oder Lotionen verwendet werden, da dies zu Reizungen führen kann. Ist die Haut gereizt? Dann heilt sie von selbst wieder.
  • Hast Du ein Nippelpiercing? Dann können die Klemmen wie gewöhnlich verwendet werden. Es sollte beim Abnehmen der Klammern jedoch sehr vorsichtig vorgegangen werden.
  • Zum Aufwärmen der Nippel eignen sich Nippelsauger, die harte und sensible Brustwarzen stimulieren und die Verwendung von Klammern noch intensiver wird.
  • Ist Dein/e PartnerIn oder Unterwürfige noch etwas zurückhaltend mit Klemmen? Dann kannst Du mit Nippelsauger beginnen und ihn oder sie auf Klemmen vorbereiten.
  • Verwende die Nippelklemmen durchgehend nicht länger als 10 bis 15 Minuten. Die verringerte Blutzufuhr kann dafür sorgen, dass das Gewebe abstirbt.
  • Achte während der Verwendung auf die Hautfarbe und Körpertemperatur des/der Partnerin. Diese können sich aufgrund der verringerten Blutzufuhr verändern. Sorge dafür, dass nur so heftig wird, wie es Dein/e Sub aushalten kann und einigt euch auf ein Stoppwort.
  • Ein häufiger Gebrauch von Klammern kann zu Blutergüssen führen, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Bei verwundeter Haut ist die Verwendung von Klemmen abzuraten.
  • Nach der Anwendung sollten um und auf dem Brustwarzenbereich keine Cremes oder Lotionen verwendet werden, da dies zu Reizungen führen kann. Ist die Haut gereizt? Dann heilt sie von selbst wieder.

Wie reinigt man Brustwarzenklammern?

Die Nippelpeiniger sind sehr einfach zu reinigen. Wenn Du sie als Dom für mehrere Subs verwendest, dann ist es wichtig, um sie immer sauber und hygienisch zu halten. Einfach mit heißem Wasser und Seife reinigen oder einen Toy-Cleaner verwenden. Achte darauf, dass du sie nach dem waschen auch gut trocknest. Befinden sich Seifenreste zwischen den Klemmen, kann das zu Hautirritationen führen.​